Ricardo Santos

Argentinien

Weingutbeschreibung

Ricardo Santos zeigte schon sein Leben lang Engagement für die Weintradition in Argentinien, vor allem für die große argentinische Sorte Malbec. Ricardo, der ehemalige Besitzer des Weinguts von Norton, verzichtete auf seine architektonische Karriere, um seine Leidenschaft für die Weinproduktion mit der Überzeugung zu verfolgen, dass Argentinien Weine vergleichbar mit den Besten der Welt herstellen kann. Er war der erste argentinische Winzer, der vor mehr als vier Jahrzehnten Malbec exportierte. Ricardo Santos und seine Frau Estela teilen diese Leidenschaft mit ihrer Familie. Patricio, sein ältester Sohn, ist der Winzer und Pedro ist der Geschäftsführer.

Das 2005 erbaute Weingut liegt in Russell – Maipu, südlich der Hauptstadt Mendoza, in einem der ältesten und traditionsreichsten Weinbaugebiete Argentiniens. Umgeben von Malbec  Weinbergen, die zum Teil 100 Jahre alt sind.

Die Weine