Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Geltungsbereich der AGB
    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die zwischen der J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH und deren Kunden im Internet abgeschlossene Verträge. Die Geschäftsbeziehungen zwischen der J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH und deren Kunden werden auf Grundlage der AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung geführt. Die J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.
  1. Vertrag
    Vertragspartner ist J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH, Lokstedter Steindamm 33a, 22529 Hamburg. Mit Akzeptieren der AGB von J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH bestätigt der Käufer, dass er volljährig (über 18 Jahre alt) ist.
    – Für den Vertragsschuss werden die zum Erwerb angebotenen Produkte/Ware im Online-Shop dargestellt. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Jetzt Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Sollte unsere Auftragsbestätigung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir Ihnen unseren Irrtum beweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.
    – Der Vertragstext wird gespeichert, die Bestelldaten werden per E-Mail Ihnen gesendet. Die AGB können jederzeit auch auf www.hoefferle.de eingesehen werden. Nach Vertragsschluss sind die Bestelldaten und der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr von Ihnen unmittelbar abrufbar. Für jeden Kunden wird ein passwortgeschützter direkter Zugang („Benutzerkonto“) angeboten. Hier können bei entsprechender Registrierung Daten über die abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen von Ihnen eingesehen und verwaltet werden.
  1. Jugendschutzgesetz
    Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir unsere Waren nicht an Minderjährige versenden. Der Verkauf von alkoholischen Getränken an Jugendliche unter 18 Jahre ist verboten. Unsere Angebote richten sich daher ausschließlich an Erwachsene. Mit dem Absenden Ihrer Bestellung erklären Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben und beim Bestellvorgang  richtige und vollständige Daten angegeben haben. J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH weist daraufhin, dass Wein-Pakete grundsätzlich nur an über 18-jährige ausgehändigt werden, d.h. der Käufer muss bei der Zustellung sicherstellen, dass nur Volljährige die Lieferung entgegennehmen.
  1. Preise und Zahlungsbedingungen
    Die auf den Produktseiten genannten Preise sind Euro-Preise (einschl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer) und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Porto. Die Mehrwertsteuer wird auf der Rechnung separat ausgewiesen.
    – Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle vorherigen Preise sind damit ungültig.
    – Ist der Jahrgang eines bestimmten Weines ausverkauft, verliert der Preis automatisch seine Gültigkeit.
    – Einige unserer Angebote sind zeitlich befristet. Die Geltungsdauer befristeter Angebote ist im Shop direkt bei den relevanten Artikeln ausgewiesen. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Aktionsartikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: nur solange Vorrat reicht.
    Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder PayPal oder Amazon Payment.

    Vorkasse
    Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Bestellbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Sie können auch Vorkasse Zahlungen über Paypal vornehmen. Für Ihre Paypal Zahlungen verwenden Sie bitte folgende Emailadresse: info@hoeffferle.de.Ihre Bestellung wird, direkt nachdem J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH den Zahlungseingang verbuchen konnte, in den Versand gegeben und Ihnen binnen weniger Werktage per DHL zugestellt.

    PayPal
    Der „Bezahl-Freund“ hat sich im Laufe der Jahre zu einem der besten Kollegen des Online-Shoppers entwickelt; in Deutschland und weltweit. Dies liegt daran, dass der Bezahlvorgang bei PayPal einfach, schnell und sicher ist.
    Ist ein kostenloses PayPal-Konto eingerichtet, werden dort Bankverbindung oder Kreditkartendaten hinterlegt. Bei Bezahlvorgängen ist lediglich die Anmeldung beim PayPal-Konto erforderlich. Somit werden persönliche Daten nicht ständig über das Internet übertragen und ihre Eingabe bei jedem Anbieter entfällt ebenfalls.
    Doch ist nicht nur der Bezahlvorgang mit zwei Klicks schnell abgewickelt. Dadurch, dass das Geld direkt bei dem Verkäufer ankommt, kann er sich sofort um den Versand der Ware kümmern.

  1. Versandkosten und Lieferbedingungen
    Für alle Lieferungen innerhalb Deutschland gilt eine Versand-Pauschale von € 6,95 pro Bestellung bei Bestellungen mit einen Warenwert bis € 149.
    Ab einem Bestellwert von € 150 liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei (Lieferung frei Haus). Der Mindestbestellwert liegt bei 4,99 EUR.
    – Die Preise für Lieferungen in EU-Länder entnehmen Sie bitte der Übersicht.
    Bei Auslandsversendungen fallen höhere Versandkosten für Sie an. Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Steuern und Gebühren an, die Zölle sind bereits in den Versand-Zuschlägen enthalten. Für den Versand in das Nicht EU-Ausland fragen Sie uns direkt, wegen der Versandkosten und Möglichkeiten an: info@hoefferle.de.
    Folgende Übersicht zeigt die Versandkosten für Lieferung in die EU-Länder an:Versandkarton mit Kosten EU-Länder

    1 Fl. € 18,00
    2 Fl. € 20,70
    3 Fl. € 23,50
    6 Fl. € 29,50
    12 Fl. € 41,50
    18 Fl. €58,50

    Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen ins Ausland die Versandkosten pro Karton anfallen (größtmögliche Kartongröße: 18 Flaschen).In allen Preisen ist die Mehrwertsteuer enthalten.Ihre Lieferung von J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH wird von unserem Logistikpartner DHL zugestellt.
    – Alle Sendungen sind versichert. Sollte beim Versand doch einmal etwas nicht funktionieren, erhalten Sie schnell und ohne weitere Kosten Ersatz. Durch die Verwendung postgeprüfter Kartonagen ist Ihre Lieferung auf dem Versandweg bestmöglich geschützt.
    – Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Sofern nicht anders angegeben, entspricht diese der Rechnungsadresse. Sollten Sie eine von der Rechnungsanschrift abweichende Lieferadresse wünschen, so teilen Sie dies bitte bereits bei der Bestellung mit.
    – Sofern Sie keinen besonderen Liefertermin bestimmen, erfolgt die Zustellung von Montag bis Freitag. Die Lieferzeit der bestellten Waren beträgt 3-4 Tage ab Vertragsschluss. Sie erhalten Ihre Ware damit spätestens 9 Tage nach Ihrer Bestellung, wenn Sie keine andere Lieferzeit vereinbart haben. Bei Lieferterminwünsche können extra kosten anfallen. Bitte prüfen Sie direkt bei Empfang ob die Pakete unbeschädigt sind und ob Sie die richtigen Produkte in der richtigen Anzahl geliefert bekommen haben. Lassen Sie sich bitte Fehllieferungen oder Beschädigungen vom Zusteller quittieren und nehmen anschließend Kontakt mit uns auf. Die Ihnen zustehenden gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden hierdurch nicht berührt.
    – Auf Wunsch versenden wir ins Ausland. Sonderservice oder Terminservice ist für Auslandversendungen nicht möglich.
    – Alle Artikel sind im Allgemeinen sofort lieferbar. Abweichende Lieferzeiten werden auf den jeweiligen Produktseiten angezeigt.
    – Grundsätzlich werden alle Bestellungen in einer Sendung versendet. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.
    – Sollte die Zustellung der Ware trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.
    Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.
    – Sollte der Jahrgang eines bestellten Weines nicht mehr lieferbar sein, behalten wir uns vor, einen gleichwertigen bzw. den Folgejahrgang zu liefern.

  1. Wiederrufsrecht
    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (J.M. HÖFFERLE Int. Hdl. GmbH, Lokstedter Steindamm 33a, 22529 Hamburg, Telefon: +49 40 54887070, Fax: +49 40 483056, E-Mail: info@hoefferle.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (www.hoefferle.de) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

    W I D E R R U F S F O R M U L A R (direkte Verlinkung zum Auftragsformular)

    Ausschluss des Widerrufsrechtes
    Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen − zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
    − zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
    − zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
    − zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
    − zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
    − zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder
    − zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

    Ende der Widerrufsbelehrung

  1. Datenschutzerklärung
    Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

    Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
    Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z. B. den Namen Ihres Internet Service Providers. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.
    Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

    Datensicherheit
    Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt (SSL) über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

    Verwendung von Cookies
    Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).
    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

    Webanalyse mit Google Analytics
    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

    Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

    Weitergabe personenbezogener Daten
    Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

    Auskunftsrecht
    Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

    Ansprechpartner für Datenschutz
    Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:
    J.M. HÖFFERLE Int. Hdl. GmbH
    Lokstedter Steindamm 33a
    D-22529 Hamburg
    info@hoefferle.de

    Wiederholung von Einwilligungserklärungen
    Die nachstehende(n) Einwilligung(en) haben Sie uns ggf. ausdrücklich erteilt und wir haben Ihre Einwilligung protokolliert. Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Sie können Ihre Einwilligung(en) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
    – Erlaubnis zur E-Mail-Werbung
    – Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich).

  1. Eigentumsvorbehalt
    J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH behält sich das Eigentum an aller Ware, die von ihr an einen Käufer ausgeliefert wird, bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung des Kaufpreises und etwaiger Versandkosten vor. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware wird der Käufer auf das Eigentum von J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH hinweisen und diese unverzüglich benachrichtigen. Gerät der Käufer in Zahlungsverzug oder erfüllt er sonstige wesentliche vertragliche Verpflichtungen schuldhaft nicht, ist J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH berechtigt, nach Maßgabe der §§ 323, 440 BGB von dem Vertrag zurück zu treten und die Vorbehaltsware heraus zu verlangen oder gegebenenfalls Abtretung der Herausgabeansprüche des Käufers gegen Dritte zu verlangen.
  1. Gewährleistung
    Es gelten bei allen Waren aus unserem Shop die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.
  1. Haftung
    J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH haftet nur in Fällen, in denen ihr, einem gesetzlichen Vertreter oder einem Erfüllungsgehilfen, Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fallen. Vorstehendes gilt nicht, soweit für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird sowie im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Außer bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit und Schäden aus der Verletzung des Lebens des Körpers oder der Gesundheit ist die Haftung der Höhe nach auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt.
  1. Schlussbestimmungen
    Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt werden. Für diesen Fall verpflichten sich die Parteien, anstelle der unwirksamen Regelung eine wirksame Regelung zu vereinbaren, die, soweit rechtlich möglich, den mit der unwirksamen Regelung verfolgten wirtschaftlichen Zweck unter Berücksichtigung der in diesem Vertrag zum Ausdruck gekommenen Interessen der Parteien am nächsten kommt. Das gleiche gilt, soweit der Vertrag eine von den Parteien nicht vorhergesehene Lücke aufweist.Es gilt deutsches Recht. Vertragssprache ist Deutsch.

    Hinweis
    Die Farben der im Internet abgebildeten Produkte können aus verschiedenen Gründen (Monitoreinstellungen, Qualität der Grafikkarte etc.) vom Original leicht abweichen.

    Urheberrechte der J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH
    Alle auf dieser Internetseite veröffentlichten Beiträge, Abbildungen und Daten sind urheberrechtlich geschützt. Soweit nicht anders vermerkt, liegen die Bildrechte bei der J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen Zustimmung der J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH.Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Webseiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

    User-Generated-Content und Urheberrechte
    Der registrierte Kunde räumt der J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH auf der Plattform ein kosten- und lizenzanspruchsfreies, einfaches Nutzungsrecht für die von ihm erstellten Inhalte, Texte, Beiträge, Anmerkungen und Bewertungen im Onlineshop unter www.hoefferle.de.

    Diese Verwertungs- und Nutzungsrechte räumt der Kunde der J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH dauerhaft und räumlich unbeschränkt ein, für die Nutzung im gesamten Internetauftritt der J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH sowie zur Beschreibung, Darstellung und Bewerbung von dargestellten Produkten oder zur Veröffentlichung in dritten Onlineangeboten. Der J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH bleibt dabei auch das Recht vorbehalten, diese Texte, Beiträge, Anmerkungen und Bewertungen bei Bedarf jeweils entsprechend zu kürzen. Die Inhalte, Texte, Beiträge, Anmerkungen und Bewertungen werden nicht an Dritte verkauft, verliehen, vermietet oder anderweitig übertragen.

  1. Impressum
    J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH
    Lokstedter Steindamm 33a
    22529 Hamburg
    Germany
    Tel.  +49-40-54887070
    Fax: +49-40-483056
    Email: info@hoefferle.de

    Handelsregister
    Amtsgericht Hamburg HRB 69948
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 199890535
    Geschäftsführung: Juan Höfferle

    Kundenservice
    Montag bis Freitag von 12:00 bis 20:00 Uhr
    Tel.  +49-211-15764620 oder per Email: info@hoefferle.de

    Bankverbindungen
    Hamburger Sparkasse
    IBAN: DE47200505501259124079
    SWIFT-BIC: HASPDEHHXXX
    Konto-Nummer: 1259124079
    BLZ: 20050550
    SWIFT: HASP DE HH

    Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §10 Absatz 3 MDStV: Juan Höfferle (Anschrift wie oben).

    Irrtümer, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten. Die Bilder der Weine können vom jeweiligen gelieferten Wein abweichen, bedingt durch z.B. Etiketten- oder Jahrgangsänderungen durch den Hersteller. Mit Akzeptieren der AGB von J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH bestätigt der Käufer, dass er volljährig (über 18 Jahre alt) ist. J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH weist daraufhin, dass Wein-Pakete grundsätzlich nur an über 18-jährige ausgehändigt werden dürfen, d.h. der Käufer muss bei der Zustellung sicherstellen, dass nur Volljährige die Lieferung entgegennehmen. Es gelten ausschließlich unsere AGB.

    Rechtshinweis
    Die Informationen auf diesen Webseiten werden von der J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH ständig geprüft und aktualisiert. Trotz aller Sorgfalt können sich aber Angaben zwischenzeitlich verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle Websites, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird. Für den Inhalt der Websites, die mit einer solchen Verbindung erreicht werden, ist die J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH nicht verantwortlich.

    Nutzungsbedingungen
    Urheberrechte: Inhalt und Struktur unserer Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte sind vorbehalten. Informationen oder Daten (Text, Bild, Grafik, Ton, Video oder Animationsdateien) der www.hoefferle.de Internetseiten dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der J.M. Höfferle Int. Hdl. GmbH weder vollständig noch auszugsweise genutzt, verwendet oder veröffentlicht werden.

    Hamburg, im Dezember 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.